StartseiteProptechBig DataBig Data auf der PropTech Map.

Big Data auf der PropTech Map.

Wie wir wissen, die PropTech (Property Technology) ist ein Aktivitätssektor, der aus einer Reihe von Startups besteht, die neue Technologien einsetzen, um Innovationen zu entwickeln und dem Immobiliensektor einen Mehrwert zu verleihen. Auf dem amerikanischen Markt werden häufiger die Begriffe RETech (Real Estate Technology) oder CRETech (Commercial Real Estate Technology) verwendet.

Im März 2017 erstellten und veröffentlichten die Immobilienberatung Aguirre Newman und die auf Fintech, Insurtech, RegTech und Proptech spezialisierte strategische Beratung Finnovatic die erste Karte mit den wichtigsten PropTech-Startups in Spanien. Sie identifizierten zunächst 58 Unternehmen und haben in der letzten Überarbeitung der Karte im November dieses Jahres bereits 236 Unternehmen erreicht.

Branchen im Sektor PropTech

Die PropTech-Karte ist entsprechend der Aktivität von Startups im Immobiliensektor in 10 Branchen unterteilt und wie folgt gruppiert:

die großen daten auf der karte des proptech icrowdhouse 3

    • Portale und Marktplätze: Webplattformen, auf denen Angebote für den Verkauf und die Vermietung von Immobilien veröffentlicht werden, mit Suchmaschinen, um diese je nach Art der Immobilie, ihren Merkmalen, ihrem geografischen Gebiet, ihrem Preis usw. online zu finden.
    • Peer-to-Peer (P2P): Plattformen, auf denen Eigentümer sie verkaufen und / oder vermieten können, indem sie sie ohne Zwischenhändler in direkten Kontakt bringen. Sogar die Abwicklung von Transaktionen über das Internet.
    • Big Data: Technologie, die große Datenmengen verwaltet, um genauere Kenntnisse über den Immobiliensektor, Marktanalysen, Bewertungen, Risiken usw. zu erhalten.
    • Domotics: Automatisierung von Systemen in Gebäuden zur Verbesserung von Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort.
    • Kollektive Anlageplattformen oder Crowdfunding: von denen aus Geldbeiträge online für den Erwerb von Immobilienvermögen geleistet werden können, um durch Verkauf und / oder Vermietung eine Rendite zu erzielen, und die eine Diversifizierung der Anlagen ermöglicht, indem sehr geringe Geldbeiträge geleistet werden können , die in einigen Fällen ab 50 € liegen kann.
    • Immobilienverwaltung: Unternehmen, die Software für die Verwaltung und Abrechnung von Immobilien, die Verwaltung von Ferienwohnungsreservierungen, Dienstleistungen für Mieter, die Instandhaltung von Immobilien, Reinigungsdienste usw. erstellen.
    • Hypothekenfinanzierung: Startups mit Anwendungen und Software zum Vergleich und zur Online-Suche der Hypotheken der verschiedenen Finanzinstitute sowie Simulationen zu deren Berechnung.
    • Virtuelle Realität: Diese Branche besteht aus Unternehmen, die virtuelle Touren und 3D-Darstellungen von Immobilienvermögen entwerfen und durchführen.
    • Immobilien-Software: Softwareunternehmen für das Management von Immobilienunternehmen und deren Handelsteams durch Prozessautomatisierung.
  • Immobilienmarketing: Es besteht aus Unternehmen, die digitale Marketingmethoden für den Immobiliensektor implementieren.

BigData im Bereich PropTech

In der PropTech Map, dem vertikalen Big Data, besteht es aus insgesamt 28 Unternehmen und ist in vier Kategorien unterteilt: Bewertungs- / Bewertungsinstrumente, Geolokalisierung, Analyse / Forschung und Bewertung.

die großen daten auf der karte des proptech icrowdhouse 2

  • Werkzeuge und Bewertung: Technologien, die mithilfe von BiG-Daten und der Verwendung verschiedener Algorithmen, die die Haupt- und verschiedenen Variablen berücksichtigen, die den Immobiliensektor charakterisieren, ermöglichen, online und jederzeit aktualisierte Immobilienbewertungen aus der Untersuchung von Daten aus zu ermitteln Ähnliche Angebote in der Region auf den verschiedenen Immobilienportalen veröffentlicht. Preisentwicklung nach Städten, Stadtteilen und sogar nach Straßen und Portalen oder Online-Vergleich von Budgets für Immobilienbewertungsanfragen.

Madiva, Urbane Datenanalyse, Dritter b, Rating.es, Iberotasa, Realo, PreisHoods, Qasa, Visualurb.es, Hauspreis, Datenwert, Mieter, Higuests, Fing Zeichen, Valoris

  • Geolocation: Geografische Informationssysteme, die helfen, die idealen Orte für die Entwicklung von Immobilienentwicklungen auf der Grundlage einer Zielgruppe und ihrer Kaufkraft, der Art des Grundstücks oder der vergleichenden Bewertung und Bewertung von Vermögenswerten nach Gebieten zu lokalisieren und zu bestimmen . Sie helfen Endkunden auch dabei, den Kauf eines Eigenheims nicht nur für den Preis und die Merkmale des Eigenheims zu bewerten, sondern auch auf der Grundlage der vorhandenen öffentlichen Verkehrsmittel in der Region, der Situation und Art der Schulen oder der Art der Geschäfte, die Es gibt öffentliche oder private Parkplätze usw.

Betterplace, dotGIS, Geoblink, Carto, InAtlas, InAtlas, Moca

  • Analyse / Forschung: Suchmaschinen für die Auswahl bestehender Immobilienangebote, die je nach Fläche, Merkmalen und Preis der Immobilie an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst werden, die am Kauf von Immobilien interessiert sind. Zu dieser Kategorie gehören auch Software mit Vorhersagesystemen, die auf Algorithmen basieren und eine Bildverarbeitung verwenden, mit der der Kundenfluss in Einkaufszentren analysiert werden kann, um beispielsweise anhand der Flussanalyse den besten Standort der Räumlichkeiten zu ermitteln von Menschen und ihren Verhaltensmustern.

Restb, Einkaufsbewegung, Cubelizer, Canayticals, propbytec, Belbex

  • Rating: Immobilien-Raiting-Plattformen, mit denen mithilfe von Big Data und künstlicher Intelligenz die mit Immobilienaktivitäten verbundenen Risiken analysiert und bestimmt werden können und die Investoren bei der Entscheidungsfindung bei Investitionsprojekten oder Immobilienverkäufen unterstützen.

Veltis

Banner 400x400 ich 1 icrowdhouse

Most Popular

Alternative Finanzierung, die Lösung zur Ankurbelung des Immobiliensektors

Der Immobiliensektor hat immer mehr Finanzierungsbedarf. Nach Angaben des INE ist der Neubausektor ...
Crowdfunding icrowdhouse 5

Du solltest lesen

Crowdfunding icrowdhouse 3