16.4 C
Barcelona
Dienstag, 24. November 2020
más
    Startseite Crowdfunding von Immobilien Vorteile von Real Estate Crowdfunding im Vergleich zu Traditionelle Investition

    Vorteile von Real Estate Crowdfunding im Vergleich zu Traditionelle Investition

    Immobilien Crowdfunding hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber traditionellen Immobilieninvestitionen und löst eine Revolution in einem Sektor aus, der traditionell sehr konservativ war und den technologischen Veränderungen wenig Beachtung schenkte.

    Warum in Real Estate Crowdfunding investieren?

    Es ist wichtig zu beachten, dass wir, wenn wir uns für eine Investition entscheiden, sei es Immobilien oder eine andere Art, immer über ein gewisses Wissen verfügen und niemals in komplexe Produkte investieren müssen, die wir nicht vollständig verstehen. Im speziellen Fall des Crowdfunding von Immobilien müssen wir uns überlegen, welche Vorteile dieses Anlagesystem gegenüber herkömmlichen Investitionen in Immobilien bietet:

    1. Möglichkeit des Zugangs zu Kleinanlegern: Es ermöglicht Immobilieninvestitionen nicht nur für Großinvestoren, sondern auch für Menschen mit geringer wirtschaftlicher Kapazität, da es Investitionen ermöglicht, die je nach Art des Projekts von 1.000 € oder sogar weniger gehen können.
    2. Auswahl der Art der Immobilie, in die investiert werden soll: Es minimiert Risiken, da es eine Diversifizierung in verschiedenen Arten von Projekten und Immobilienvermögen (Förderung neuer Häuser, Kauf von Häusern zur Reform für den späteren Verkauf und / oder zur Vermietung usw.) sowie in verschiedenen Städten und sogar ermöglicht in anderen Ländern.
    3. Attraktive Rückgabebedingungen: Kurzfristige Investitions- und Ertragszeiträume, die von einem Jahr und außer in Ausnahmefällen bis zu höchstens fünf Jahren reichen können.
    4. Es ist nicht erforderlich, ein Immobilienexperte zu sein: Hohe Kenntnisse über Immobilieninvestitionen sind nicht erforderlich, da Crowdfunding-Plattformen Experten haben, die die verschiedenen Projekte auswählen und analysieren, um die Investitionsrisiken zu minimieren.
    5. Der Anleger wählt jeden Vermögenswert aus, in den er investiert: Bei Investitionen durch Immobilien-Crowdfunding entscheidet der Investor im Gegensatz zu Investmentfonds oder Immobilieninvestmentunternehmen, welche Investitionsprojekte von der Leitungsorgane dieser Unternehmen.
    6. Asset-Unabhängigkeit: Jedes der Projekte, in die es investiert wird, ist unabhängig von den anderen, wodurch das Risiko von Investitionen minimiert wird.
    7. Bürokratie abbauen: Reduzierung der Konditionen, da Investitionen auf sehr einfache Weise online getätigt werden und es die Crowdfunding-Plattform selbst ist, die für die Durchführung aller bürokratischen Verfahren für den Kauf und die Registrierung der verschiedenen Vermögenswerte sowie für die Zeichnung der zuständig ist Beteiligungen.
    8. Alternative zur Bankfinanzierung für Projektträger: Für Immobilienentwickler ist es eine Alternative zur Bankfinanzierung und es ist agiler und schneller, während es ihnen gleichzeitig ermöglicht, verschiedene Projekte zu finanzieren.
    9. Diversifikation bedeutet weniger Risiko: Wie jede Art von Investition ist auch das Crowdfunding von Immobilien Risiken ausgesetzt. Diese werden jedoch teilweise durch die Möglichkeit einer Diversifizierung minimiert und da die Investition immer auf einem physischen Vermögenswert basiert.
    10. Aufsicht durch die CNMV: Die Crowdfunding-Plattformen für Immobilien unterliegen der Überwachung, Inspektion und gegebenenfalls Sanktionierung durch die National Securities Market Commission (CNMV), die den Anleger schützt und das Auftreten von Betrug verhindert.
    11. Regulierung in Spanien durch das Gesetz über partizipative Finanzierungsplattformen: Das Gesetz über partizipative Finanzierungsplattformen versucht, den Sektor unter Berücksichtigung von Plattformen für diejenigen Unternehmen zu regulieren und zu definieren, deren Aufgabe es ist, Personen oder Unternehmen auf professioneller Ebene und online in Kontakt zu bringen, die jede Art von Finanzierung gegen einen wirtschaftlichen Nutzen gewähren ( Investoren) mit denen, die eine Finanzierung beantragen (Förderer).
    12. Nachgewiesene Erfolge in anderen Märkten: Real Estate Crowdfunding wurde 2012 in den USA von den Brüdern Miller geboren. Seit ihrer Gründung haben sie mehr als 1.4 Milliarden US-Dollar investiert.
    13. Anzahl der vorhandenen Plattformen: Derzeit gibt es weltweit bereits mehr als 200 Plattformen auf fünf Kontinenten. In Europa, England und Frankreich haben sie dieses Crowdfunding-Modell am meisten entwickelt.
    14. Traktion in Spanien: Im Falle Spaniens wurden, obwohl es nur für kurze Zeit umgesetzt wurde, in nur zwei Jahren Investitionen im Wert von mehr als 23 Millionen Euro getätigt, was laut dem Bericht von Universo Crowdfunding einer Steigerung von 21% gegenüber dem Vorjahr entspricht Diese Zahlen bestätigen den guten Zustand dieser Art von Plattform.

    Wie können Sie die Vorteile von Crowdfunding von Immobilien über die traditionellen sind zahlreich. Es ist eine Tatsache, dass die Innovation im Immobiliensektor erhalten geblieben ist, was den Sektor viel dynamischer macht und dass Investitionen in Immobilienvermögen einer größeren Anzahl von Investoren zugänglich sind, die noch vor ein paar Jahren keinen Zugang hatten Diese Art von Investition aufgrund wirtschaftlicher Eintrittsbarrieren, die jetzt dank Crowdfunding verwässert wurden.

    Die Prognosen für die kommenden Jahre sind vielversprechend und es wird ein deutlicher Anstieg des Investitionsvolumens erwartet.

    Vorherige ArtikelWas ist Immobilien-Crowdfunding?
    weiter zum nächsten ArtikelBig Data auf der PropTech Map
    favicon new ich icrowdhouse 150x150
    Redaktionsteam
    Partizipative Finanzierungsplattform, die von der National Securities Market Commission (CNMV) gemäß dem Gesetz 5 / 2015 zur Förderung der Unternehmensfinanzierung genehmigt wurde. Eingetragen unter der Nummer 22 im Register der partizipativen Finanzierungsplattformen der CNMV.
    - Werbung -icrowdhouse-Software hinzufügen

    Most Popular

    Crowdfunding-Plattformen für Immobilien in Spanien und der Welt

    In einem früheren Beitrag, in dem wir erklärt haben, was Crowdfunding für Immobilien ist und wie es funktioniert, haben wir auch das Periodensystem der Plattformen vorgestellt ...

    Wo kann ich mein Geld in 2019 investieren?

    Es wird für das Jahr 2019 eröffnet, eine Zeit großer Unsicherheit, die durch Veränderungen sowohl in der Weltwirtschaft als auch in der Volkswirtschaft motiviert ist. Das...

    PropTech- und FinTech-Blogs, die Sie nicht verpassen sollten

    Der Begriff FinTech umfasst sowohl Finanzunternehmen, die innovative Technologien einsetzen, um innovative Finanzdienstleistungen anzubieten, als auch Unternehmen, die ...

    Vorteile von Real Estate Crowdfunding im Vergleich zu Traditionelle Investition

    Das Crowdfunding von Immobilien hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber traditionellen Immobilieninvestments und sorgt für eine Revolution in einem Sektor, der ...

    Wie funktioniert unsere Immobilien-Crowdfunding-Plattform?

    iCrowdhouse ist eine partizipative Finanzierungsplattform, die die Möglichkeit bietet, Immobilieninvestitionen über die ...

    Du solltest lesen

    Wir haben die erste Entwicklersoftware auf den Markt gebracht, mit der Sie Immobilieninvestitionen digitalisieren können

    Als partizipative Finanzierungsplattform bringt iCrowdhouse Investoren in Kontakt mit Entwicklern und / oder Bauherren, die nach alternativen Finanzierungsmöglichkeiten für die Entwicklung ihrer Immobilienprojekte suchen. Obst...

    Hat Covid-19 Ihre Geschäftsräume leer gemacht und prüfen Sie, wie Sie diese so schnell wie möglich nutzen können? Verwandeln Sie es in ein Zuhause dank ...

    Gehen wir zu einem praktischen Beispiel. Es stellt sich heraus, dass meine 400 m2 großen Geschäftsräume in López de Hoyos de Madrid nicht mehr attraktiv sind, ...

    Crowdfunding-Plattformen für Immobilien in Spanien und der Welt

    In einem früheren Beitrag, in dem wir erklärt haben, was Crowdfunding für Immobilien ist und wie es funktioniert, haben wir auch das Periodensystem der Plattformen vorgestellt ...

    Was ist Immobilien-Crowdfunding?

    Was ist Immobilien-Crowdfunding? Real Estate Crowdfunding wird in der angelsächsischen Terminologie auch als Real Estate Crowdfunding bezeichnet. Der Begriff Crowdfunding kommt von ...