Zum Hauptinhalt springen

Wie zahlen Sie Zinsen oder Dividenden bei Nichtansässigen in Spanien?

Dividenden, wenn der Anleger in einem Staat ansässig ist, der ein Doppelbesteuerungsabkommen unterzeichnet hat, werden in Spanien mit der im CDI festgelegten Obergrenze besteuert. Wenn Sie in einem Staat ansässig sind, der keine Vereinbarung unterzeichnet hat, werden Sie in Spanien mit 19% besteuert.

Was die Interessen anbelangt, so wird der Projektträger keinerlei Einbehaltung vornehmen, und die erhaltenen Interessen müssen gemäß den Bestimmungen des Landes, in dem der steuerliche Wohnsitz liegt, angegeben werden.

Nach oben