Zum Hauptinhalt springen

Wie erfolgt die Investition in Chancen?

Durch eine bestehende Gesellschaft (SL) oder eine neu gegründete Gesellschaft (SL), an der die verschiedenen Anleger proportional zu dem durch eine Kapitalerhöhung eingebrachten Kapital beteiligt sind, wobei diese Gesellschaft der Inhaber des Vermögenswerts und Projektträger.

Eine Kapitalerhöhung eines Unternehmens ist nicht erforderlich, um vor einem Notar zu erscheinen.

Nach oben