Zum Hauptinhalt springen

Information von Interesse

Es ist wichtig, diese Informationen zu lesen, bevor Sie investieren

Unsere AGB

Wir empfehlen Ihnen, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen, die Sie bei der Nutzung der Website akzeptieren. Diese erläutern unsere Dienstleistungen, unsere Beziehung zu Ihnen als Nutzer und die gegenseitigen Rechte und Pflichten.

Grundlegende Informationen, die Sie kennen sollten, bevor Sie investieren.

Indem Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und / oder unsere Dienste nutzen, bestätigen Sie, dass Sie die Nutzungsbedingungen verstehen und akzeptieren mit der Anlage verbundene Risiken in Projekten im Zusammenhang mit Immobilien durch iCrowdhouse, darunter unter anderem die folgenden:

  1. iCrowdhouse ist eine partizipative Finanzierungsplattform, die die Möglichkeit bietet, über soziale Beteiligungen in zuvor untersuchte und analysierte Gesellschaften zu investieren.
  2. iCrowdhouse bietet keine Finanzberatung und nichts auf dieser Website sollte als solches ausgelegt werden. Die auf diesen Seiten enthaltenen Informationen dienen allgemeinen Informationszwecken und stellen keine besonderen Empfehlungen dar.
  3. Auf der Website veröffentlichte partizipative Finanzierungsprojekte unterliegen weder der Genehmigung noch der Aufsicht der CNMV oder der Bank von Spanien oder einer anderen nationalen oder ausländischen Aufsichtsbehörde. Die vom Projektträger bereitgestellten Informationen wurden weder von der National Securities Market Commission überprüft, noch stellen sie eine von der National Securities Market Commission genehmigte Informationsbroschüre dar.
  4. Die dargestellten Prognosen und Informationen stellen lediglich Geschäftspläne dar und können daher im laufenden Betrieb abweichen.
  5. iCrowdhouse ist kein Wertpapierdienstleister oder Kreditinstitut und nicht an einen Anlage- oder Einlagensicherungsfonds gebunden. Die Aktivitäten von iCrowdhouse und die auf der Website und auf der Plattform angebotenen Informationen sind nicht als Empfehlungen von iCrowdhouse zur Durchführung von Anlage- oder Finanzberatungen zu verstehen.
  6. Als Anleger sollten Sie wissen, dass bei dieser Art von Anlage das Risiko eines vollständigen oder teilweisen Verlusts des investierten Kapitals, des Nichterreichens der erwarteten monetären Rendite und des Risikos einer Illiquidität besteht, um Ihre Anlage wiederzugewinnen. Soziale Anteile sind der Gefahr ausgesetzt, verwässert zu werden, keine Dividenden zu erhalten, keinen Einfluss auf die Geschäftsführung des Unternehmens zu haben und die Beschränkungen der freien Übertragbarkeit, die seiner Rechtsordnung inhärent sind.
  7. Das eingesetzte Kapital wird weder vom Anlagegarantiefonds noch vom Einlagensicherungsfonds garantiert.
  8. Prüfen Sie unsere Preise.

Maßnahmen zur Vermeidung von Interessenkonflikten.

El Interner Verhaltenskodex iCrowdhouse ermittelt Interessenkonflikte und legt fest, wie diese behandelt und gehandhabt werden müssen, um eine Schädigung der Kunden zu vermeiden.

Mechanismen bei Einstellung der Tätigkeit.

Im Falle der Einstellung der Geschäftstätigkeit werden alle Mittel, die für Projekte aufgebracht wurden, die nicht mit 100% finanziert wurden, an die jeweiligen Investoren zurückgezahlt. Darüber hinaus überträgt iCrowdhouse die Rechte und Pflichten, die es in Kraft hat, auf eine andere partizipative Finanzierungsplattform und / oder Verwaltungsgesellschaft, um sicherzustellen, dass die entsprechenden Dienstleistungen bis zum Erlöschen der Pflichten weiter erbracht werden.

Nach oben